Beteiligung beendet

Wo sind Bielefelds Orte zur Erholung und zum Erleben von Ruhe?

Ruhige Gebiete sind z.B. Parks und Grünflächen mit einer Größe ab 0,5 ha und der Teutoburger Wald oder andere großflächige Landschaft ab 30 ha mit Bedeutung für die Erholung und maximalen Lärmpegeln bis 55 dB(A) am Gesamttag. Derartige Bereiche tragen zur guten Lebensqualität Bielefelds bei und ermöglichen das Erleben von Ruhe. Dies zu erhalten und noch weiter zu verbessern, die Gebiete attraktiv zu machen und ihre Erreichbarkeit auszubauen oder neue Gebiete, wo sie fehlen, zu entwickeln, das ist unser Ziel.

Teuto- Ort der Ruhe
Ruhiger Ort der Besinnung
Lärm durch schlechte Verkehrsführung
Schnell vom Pfarracker in die Grünanlage
Spaziergang im Naherholungsgebiet Teuto
Lärmbelästigung durch zunehmenden Verkehr auch insbesondere Busse
Grünzug am Zentrum Stieghorst
Ruhige Lieblingsstrecke
Dornberger Auepark