Lärm nervt... Wie kann es in Bielefeld leiser werden?

Hier konnten Sie vom 20. Mai bis 17. Juni 2015 mitmachen und uns Ihre Ideen zu den Themen „Stadtverträglicher Autoverkehr“, „Fuß-, Rad- und Öffentlicher Verkehr“, „Lärmschutzmaßnahmen“ oder "Sonstiges" nennen.
Sie hatten auch die Möglichkeit Ihre Maßnahmen auf der Karte zu verorten. Sie können weiterhin alle eingegangenen Vorschläge und Kommentare lesen und sehen was Ihre Ideen sind, um Bielefeld leiser zu machen.

Autofreier Jahnplatz

Stadtverträglicher Autoverkehr

Der Jahnplatz sollte autofrei werden. Ein schöner Platz, der die Fußgängerzonen verbindet, wäre ein Aushängeschild für die Stadt.

Straßenbelag

Lärmschutzmaßnahmen

Mehr Flüsterasphat an stark oder viel befahrenen Straßen.Warum gibt es eigentlich keinen grünen Straßenbelag? Straßenbelag sieht einfach nur öde aus.

Lärmschutzwände an der BAB A2 (Westseite) im Bereich Bielefelder Süden

Lärmschutzmaßnahmen

Der Verkehr auf der stark frequentierten BAB A2 verursacht aufgrund ihres spezifischen Verlaufs (vom Bielefelder Berg -Lämmershagenbrücke bis etwa Verl) über Geländeniveau bis in den Bereich Windelsbleiche, insbesondere zu den ansonsten eher ruhigen Ze

Taxifahrer und Freizeitcruiser

Stadtverträglicher Autoverkehr

So mancher Taxifahrer kennt die Geschwindigkeitsregelung in manchen Teilen Bielefelds nicht. Vor allem Nachts sind Taxis (beispielsweise an der Wertherstraße) derart schnell unterwegs, dass ich davon wach werde.

Mehr Platz für Radfahrerinnen und Fußgänger

Fuß-, Rad- und Öffentlicher Verkehr

Leiser wird es, wenn die leiseren Verkehrsteilnehmer bevorzugt werden! Breitere Fuss- und Radwege statt Parkplätze und zweite Autospur!

Detmolder Straße

Stadtverträglicher Autoverkehr

Tempo 30 auf der detmolder Straße ab Sieker . Ggf auch ein nächtliches bzw. Komplettes LKW verbot ist aus meiner Sicht sinnvoll. Wir haben zwei kleine Kinder und es ist einfach zu Laut und zu viel Verkehr für einen Innenstadt Bereich .

Geschwindigkeit im Wohnbereich

Stadtverträglicher Autoverkehr

Gerade im Wohnbereich sollte die Geschwindigkeit 50km/h nicht überschreiten.

Heeperstr. und Brückenstraße zu laut

Stadtverträglicher Autoverkehr

Ich wohne seit 5 Jahren an der Ecke Brücken/Heeperstraße und der Verkehr ist unertäglich. Dazu kommen im Sommer STÄNDIGE und ANDAUERNDE Hupkonzerte wegen Hochzeiten,die mehrmals täglich und lange anhalten.

Heeper Straße sanieren

Lärmschutzmaßnahmen

Leisen Strassenbelag aufbringen und Umfeld entlasten.

Tempo 30

Lärmschutzmaßnahmen

Haller Weg Zone 30, Flüsterasphalt auf dem gesamten OWD und Tempobegrenzung tagsüber 80kmh und nachts 60kmh

Seiten