Lärm nervt... Wie kann es in Bielefeld leiser werden?

Hier konnten Sie vom 20. Mai bis 17. Juni 2015 mitmachen und uns Ihre Ideen zu den Themen „Stadtverträglicher Autoverkehr“, „Fuß-, Rad- und Öffentlicher Verkehr“, „Lärmschutzmaßnahmen“ oder "Sonstiges" nennen.
Sie hatten auch die Möglichkeit Ihre Maßnahmen auf der Karte zu verorten. Sie können weiterhin alle eingegangenen Vorschläge und Kommentare lesen und sehen was Ihre Ideen sind, um Bielefeld leiser zu machen.

Lauter Eisenbahn-Güterverkehr Rappoldstraße/Echterhoffs Weg

Fuß-, Rad- und Öffentlicher Verkehr

Im Bereich Rappoldstraße/Echterhoffs Weg besteht eine hohe Lärmbelastung durch den Güterverkehr der nahe gelegenen Eisenbahnstrecke. Insbesondere abends und nachts, dann fahren scheinbar besonders viele Güterzüge, ist der Lärm besonders störend.

Motorisierte 2 Räder

Lärmschutzmaßnahmen

Roller, Mofa und Vesperfahrer sollten Schalldämpfer einbauen MÜSSEN!!!

"Posermeile" Jahnplatz und Altstadt

Lärmschutzmaßnahmen

Als Anwohner in der Niedernstraße/Ritterstraße bekomme ich das all wocheendliche Geprotze der Halbstarken mit ihren tiefer gelegten Autos mit.

Einsatz von Elektrobussen

Fuß-, Rad- und Öffentlicher Verkehr

Der Linienbusverkehr sollte, so wie auch in anderen Städten üblich, sukzessive auf elektrischen Antrieb umgestellt werden.

Fahrzeugbeschaffung

Sonstiges

Leisere Fahrzeuge und Reifen bevorzugen. Der Umwelt zu Liebe.

Die Bahn nervt

Lärmschutzmaßnahmen

Lärmsanierung der Bahn in Brackwede drängt.

Lärmschutz

Lärmschutzmaßnahmen

Bielefeld könnte für den Innenstadtbereich eine Plakette ausgeben …..
Es dürfen nur Fahrzeuge in die Innenstadt, die durchschnittlich bis leise sind.
Verboten ist der Innenstadtbereich für alle aufgeputschten, frisierten …..

SUV-Verbot für den Innenstadtbereich

Stadtverträglicher Autoverkehr

Die Parkhaus-Einstellparkflächen sind eh zu klein für diese Stadtpanzer. Also wenn schon nicht autofreie Innenstadt, dann wenigstens nur für Kleinwagen?

ÖPNV - Bus

Fuß-, Rad- und Öffentlicher Verkehr

Um an den Wochenenden, in der Nacht und in den frühen Morgenstunden mehr Ruhe zu erhalten sollten leise Elektrobusse eingesetzt werden.

Lärmschutzmaßnahmen

Lärmschutzmaßnahmen

Den meisten Lärm verursacht nun mal der Straßenverkehr. Flüsterasphalt bringt viel, das weiss jeder der schon mal darübergefahren ist, wird jedoch nie was weil angeblich zu teuer.

Seiten